Die einfachsten, schnellsten und besten Rezepte

Schoggi-Vermicelles

15. Januar 2018

Und das brauche ich für mein Rezept:

  • 100 g schwarze Schokolade
  • 50 g Butter
  • 500 g Marroni-Püree (Vermicelles)
  • etwas Kirsch
  • zum Garnieren: Rahm, Baumnüsse und Schokoraspel

Im der kälteren Jahreszeit ist Vermicelles für mich fast schon Pflicht. Das Aroma der Marroni (Kastanien) mag ich einfach gerne. Von meiner Freundin Monika habe ich ein feines Rezept für Schoggi-Vermicelles.

und das brauche ich für mein Rezept:

  • 100 g schwarze Schokolade
  • 50 g Butter
  • 500 g Marroni-Püree (Vermicelles)
  • etwas Kirsch
  • zum Garnieren: Rahm, Baumnüsse und Schokoraspel

Die Schokolade in Stück brechen.
Zusammen mit der Butter in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur langsam schmelzen lassen. Mit dem zimmerwarmen Marroni-Püree (Vermicelles) mischen.
Nach Belieben etwas Kirsch zufügen.
Eine kleine Cakeform mit Folie auslegen, Masse einfüllen und glattstreichen.
Mindestens zwei Stunden, besser über Nacht in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.
Mit Schlagrahm, Baumnüssen und Schokoraspel dekorieren
Beim nächsten Mal gibt es etwas aus der Abteilung „schnelles Nachtessen“- eine Rotkohl-Suppe mit Orangensaft

Ich bedanke mich höflich fürs Zuschauen – wir sehen uns wieder.