Die einfachsten, schnellsten und besten Rezepte

Zwetschgen-Päckli

20. August 2018

Das brauche ich für mein Rezept:

  • 8 Zwetschgen
  • 1 Blätterteig, fixfertig
  • 50 g Haselnuss, gerieben
  • 2 EL Zucker
  • 1 KL Zimt
  • etwas Marzipan
  • Bratbutter

Die Zwetschgen-Saison hat dieses Jahr früh begonnen. Hier ist ein Blitz-Rezept. Fein für einen Snack zwischendurch oder zum Kaffee.

Das brauche ich für mein Rezept:

  • 8 Zwetschgen
  • 1 Blätterteig, fixfertig
  • 50 g Haselnuss, gerieben
  • 2 EL Zucker
  • 1 KL Zimt
  • etwas Marzipan
  • Bratbutter

Steine entfernen.
Zwetschgen in Schnitze schneiden.

Haselnüsse mit Zucker und Zimt vermischen.

Etwas Butter auf den Boden der Muffin-Form geben.

Blätterteig auslegen.
Flüssige Butter verstreichen.
Haselnussmischung und Zwetschgen verteilen.

Etwas Marzipan verteilen.

Teig einrollen

Mit dem Messer in 12 Stücke schneiden.

Etwas zusammendrücken und ins Muffin-Blech legen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze) backen.